"Frühlingsputz für meine Seele" - Mein Monatsmotto im April

Hurra! Der Frühling ist endlich da! Die Tage werden wieder länger, wärmer und heller. Ich bin voller Energie und bereit für Neues.

Das ist die ideale Zeit für einen gründlichen Frühjahrsputz.

Ich habe das Bedürfnis Fenster zu putzen, Gartenmöbel zu schrubben, meinen Kleiderschrank auszumisten und den Garten fit für den Sommer zu machen. Ein wenig neue Farbe im Haus wäre auch nicht schlecht. Vielleicht mit einem neuen Teppich oder einer neuen Tapete?

 

Wäre es nicht herrlich einen solchen Frühjahrsputz auch für die Seele machen zu können? Wäre es nicht genial, wenn man all den unnötigen Ballast, den man mit sich herumschleppt, einfach entsorgen und stattdessen neue farbenfrohe Gedanken erschaffen könnte? 

 

Ja, warum eigentlich nicht? Auf geht`s! Mein Monatsmotto im April lautet:

 

 

"Frühlingsputz für meine Seele"

 

 

 Wie sieht es mit dir aus?

 

Hast du Erfahrungen gemacht, die dich auch nach längerer Zeit noch beschäftigen?

Gibt es in deinem Leben Konflikte, die du nicht lösen kannst?

Bist du von anderen Menschen enttäuscht worden und konntest damit bis heute nicht abschließen?

Möchtest du an diesen Situationen etwas ändern?

 

Wollen wir gemeinsam einen Frühlingsputz machen?

 

Schaue einfach in den nächsten vier Wochen regelmäßig im Blog vorbei! Es wird sich lohnen! Versprochen!

 

Weitere interessante Monatsmottos findest du im wertvoll-blog von Sonja.

 

Herzliche Grüße von

Tanja

 

Kennst du schon meinen "Kraftquellen-Newsletter"?

Melde dich dafür an und du erhälst alle zwei Wochen eine kostenlose Mail mit Zitaten, Anregungen und Texten, die ich nur im Newsletter veröffentliche. Anmelden kannst du dich über die Newslettermaske rechts oder HIER.

 

 

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden!

Hier findest du eine Übersicht über meine Beiträge zum letzten Monatsmotto "Denke positiv - in allem steckt etwas Gutes!":

 

Denke positiv - Mein Monatsmotto im März

Denke positiv - 6 einfache Methoden, die du kennen solltest

Nerven dich Menschen, die ständig jammern?

Kannst du Kritik als Chance erkennen?


Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Jeanne (Dienstag, 04 April 2017 10:59)

    Liebe Tanja,
    was für eine großartige Idee, im seelischen Bereich Frühjahrsputz zu machen; ich bin auf alle Fälle dabei, und kann es kaum erwarten, bis es losgeht :))
    Viele liebe Grüße
    Jeanne

  • #2

    Tanja@Meine Kraftquelle (Dienstag, 04 April 2017 21:38)

    Hallo Jeanne,
    es freut mich, dass du mitmachen möchtest. Bis Freitag musst du dich bitte noch gedulden. Dann geht es los mit dem Frühlingsputz. :-)

    Liebe Grüße von Tanja

  • #3

    Sonja (Freitag, 07 April 2017 12:47)

    Liebe Tanja,
    Frühjahrsputz klingt gut. Leider fehlt mir gerade etwas die nötige Energie dafür.
    Ich bin gespannt, was du über deinen Frühjahrsputz schreibst.
    Liebe Grüße,
    Sonja

  • #4

    Tanja@Meine Kraftquelle (Freitag, 07 April 2017 18:45)

    Hallo Sonja,

    ich denke, dass man einen "Seelenputz" zu jeder Zeit machen kann, egal ob im Frühling, Sommer, Winter oder Herbst. ;-)

    Ich wünsche Dir ganz viele neue Energie! Jetzt kommen ja erst einmal die freien Ostertage, in denen Du hoffentlich viel Zeit mit Deiner Familien verbringen und neue Kraft sammeln kannst.
    Liebe Grüße von Tanja