Wochenlieblinge am 22.02.2019

Kraftquelle, Lernerfahrungen, Wochenlieblinge, Wochenrückblick, Sorge gut für dich, meine Kraftquelle, Kraft tanken, wieder Energie bekommen

(Enthält unbezahlte / unbeauftragte Verlinkungen und Werbung)

Über das Genießen der Wintersonne, meine Kraftquellen, ein Überraschungspaket und  vielen Lernerfahrungen.

Puh, gerade rast die Zeit nur so. Mir kommt es so vor, als hätte die Woche erst angefangen, dabei neigt sie sich schon wieder ihrem Ende zu. Hoffentlich geht das restliche Jahr nicht in diesem Tempo weiter! 

Momentan versuche ich soviel Zeit wie möglich im Freien zu verbringen. Nach den langen grauen Wochen, scheint endlich die Sonne. Die Natur erwacht langsam und ich möchte all die schönen Momente in meinen Erinnerungen abspeichern. 

 

  Worüber ich mich sehr gefreut habe

      

Als ich vor ein paar Tagen ein Überraschungspaket öffnete, konnte ich meinen Augen kaum trauen. Eine wunderschöne Hundeleckerlitasche lag vor mir. Absenderin war meine liebe Bloggerkollegin Jeanne von "Ideenmuckla".

Ist die Tasche nicht toll? Mit einer Öse kann ich sie mir ganz einfach an der Jacke oder Jeans befestigen und habe dadurch die Trainingsleckerlis immer zur Hand. 

Ich habe mir eine schon lange gewünscht (wovon Jeanne aber nichts wusste). Umso genialer war diese Überraschung. Vielen lieben Dank nochmals an dieser Stelle, Jeanne! 

 

Kraftquelle, Lernerfahrungen, Wochenlieblinge, Wochenrückblick, Sorge gut für dich, Tasche Hundeleckerli, Beutel Hundeleckerli, meine Kraftquelle, Kraft tanken, wieder Energie bekommen

 

     Meine Kraftquelle: Sonne tanken

 

Ist es nicht herrlich, dass sich die Sonne in den letzten Tagen so viele Stunden zeigt? ich genieße die Zeit gerade sehr. Die Sonnenaufgänge sind spektakulär! Diese Farben! Diese Hoffnung auf den Frühling nach den langen und grauen Wintertagen!

Nach der Arbeit gehe ich am liebsten mit dem Hund über die sonnigen Wiesen und versuche so viel Wärme und Licht zu sammeln, wie ich nur kann.

 

 

Kraftquelle, Lernerfahrungen, Wochenlieblinge, Wochenrückblick, Sorge gut für dich, meine Kraftquelle, Kraft tanken, wieder Energie bekommen

 

Meine Wochenlieblinge

 

Lieblingslektüre (unbezahlte und unbeauftragte Werbung):

 "Die Tochter des Uhrmachers" von Kate Morton

 

 

Lieblingsessen: selbstgemachte Pizza mit Paprika, Mais, Pilzen, Oliven und Peperoni

 

 

Lieblingsbeschäftigung: die Sonne auf der Haut spüren    

 

 

 

       Was ich in dieser Woche gelernt habe

 

Manchmal reicht es nicht, sich ein Ziel zu setzen, zu überlegen, was es braucht, damit man es erreichen kann und das dann auch in die Tat umzusetzen.

Manchmal braucht es vor allem Energie, und zwar mehr als man anfangs dachte. Manchmal braucht es sogar soviel Energie, dass dafür andere Dinge im Leben für eine Weile zurückgestellt werden müssen..

Das ist okay, sofern man tief in seinem Herzen spürt, dass das Ziel für einen sehr wertvoll ist.

 

 

Kraftquelle, Wochenrückblick, Wochenlieblinge, Wochenglück, sorge gut für dich, Selbstfürsorge, neue Kraft tanken, meine Kraftquelle

 

 

 Womit ich mich gerade beschäftige

 

Das Thema Kraftquellen ist für mich gerade sehr interessant. Das ist sicher keine Überraschung, denn der Name meines Blogs zeigt ja schon, dass  mich Kraftquellen faszinieren. 

In den letzten Tagen habe ich die beiden Beiträge "Meine Kraftquellenliste im Februar" und "Finde uns nutze Deine Kraftquellen" veröffentlicht. 

Obwohl ich mich viel mit dem Thema beschäftige, ertappe ich mich in manchen Zeiten dabei, dass ich meine Kraftquellen aus den Augen verliere und trotz dem besseren Wissen eben nicht gut für mich sorge. Darum finde ich es sehr wichtig, mir immer wieder in Erinnerung zu rufen, was mir gut tut - und dieses natürlich auch in die Praxis umzusetzen.

Um meine Kraftquellen jeden Tag bildlich vor Augen zu haben, möchte ich mir ein Kraftquellenboard basteln. Bislang existiert es nur in meinen Gedanken, doch sobald ich es fertig habe, werde ich es Dir im Blog vorstellen. 

 

 

Wie war Deine Woche?

 

 Herzliche Grüße von

Tanja

 

 

 

Unbeauftragt / Unbezahlt verlinkt mit:

 

Freutag

Samstagsplausch

Fräulein Ordnung

 

 

 

 

 

Diese Beiträge könnten Dir auch gefallen:

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Jeanne (Freitag, 22 Februar 2019 12:46)

    Liebe Tanja,
    ja, das war schon witzig, dass du dir ausgerechnet so eine Leckerlie-Tasche schon seit langem gewünscht hast. Das freut mich natürlich, umso mehr, dass ich "ins Schwarze" getroffen hab *grins*. Auch mir ging es diese Woche so, dass mir meine Energie gänzlich verloren ging, weil ich mich zu sehr im Alltag verstrickte. Ich hab mir fest vorgenommen, mir anhand einer Liste Prioritäten zu setzen, um zu sehen, was (mir) wirklich wichtig ist, und was endlich gehen kann. A propos, auf deine Liste bzw. deinem Board bin ich auch schon sehr gespannt.
    Sei ganz herzlich gegrüßt

    Jeanne
    P.S. Die Fotos sind wieder mal einfach nur traumhaft :))

  • #2

    eva (Samstag, 23 Februar 2019 09:13)

    Liebe Tanja,
    gerade war ich auf deiner Seite und dann kam dein Kommentar.
    Schön, deine Tasche, sowas ähnliches habe ich schon mal aus Wachsstoff genäht.
    Wo ist da nun wieder hingekommen.
    Schaun mer mal.
    Mich drängt es auch nach draußen und wie und hoffen wir, dass das Wetter so bleiben wird. Ich hoffe es kommt keine Überraschung mit Kälte und Schnee an Ostern.
    Ich wünsche dir von Herzen ein schönes Wochenende und
    mit Radelgruß die Schwabenfrau grüßt.

  • #3

    Tanja@meinekraftquelle.de (Samstag, 23 Februar 2019 09:23)

    Liebe Jeanne,

    ja, das mit der Tasche ist echt toll. Wir sind wohl doch telepathisch miteinander verbunden. Das sollten wir mal testen: was denke ich gerade? ;-)

    Ich bin mir sicher, dass dir eine Prioritätenliste helfen wird. Ich drücke dir fest die Daumen, dass deine Energie bald wieder da ist, wo du sie dir wünschst.

    Liebe Grüße von Tanja



    Hallo Eva, du fleißige Radlerin,
    nein, ein Kälteeinbruch zu Ostern wünsche ich mir auch nicht. Wir wollen in den Urlaub fahren und dafür wünsche ich mir warmes Wetter.

    Habe ein schönes Wochenende und genieße das tolle Wetter.
    Liebe Grüße von
    Tanja

  • #4

    Andrea, die Zitronenfalterin (Samstag, 23 Februar 2019)

    Die Leckerlitasche ist ja clever. Stimmt, eigentlich eine tolle Idee, sie selber zu nähen!
    Liebe Grüße
    Andrea

  • #5

    Nicole/Frau Frieda (Samstag, 23 Februar 2019)

    Was für eine hübsche Leckerlitasche, liebe Tanja. Ein feines Geschenk hast Du da bekommen. Die Februarsonne ist wirklich wunderbar. Sie vertreibt den Winter mit all den trüben Gedanken. Hab' es weiter so hübsch, Nicole

  • #6

    Pia (Samstag, 23 Februar 2019 19:38)

    Da hat wohl jemand genau gewusst, was für das Hundetrainig hilfreich ist. Die Tasche sieht wirklich schön aus.
    Ja es ist ganz wichtig, dass man zu sich selber gut schaut.
    L G Pia

  • #7

    Frau Pratolina (Samstag, 23 Februar 2019 22:40)

    Liebe Tanja,
    Was für eine schöne Überraschung hat Jeanne Dir da gemacht! Ist doch toll, wenn man einfach so einen Herzenswunsch erfüllt bekommt.
    Mach unbedingt dieses Board und hänge es dort auf, wo du es immer wieder sehen kannst. Dass man sich selbst im Alltag mal aus den Augen verliert, ist sicher normal. Wichtig ist, dass man sich dessen bewußt wird, denn das ist der erste Schritt zu einer Änderung.
    Liebe Grüße
    Steffi

  • #8

    Regula (Sonntag, 24 Februar 2019 07:25)

    Die Sonne tut sehr gut. Sie füllt nicht nur meinen Speicher, sondern auch den der PV-Anlage. :-) Es ist auch schön, dass es am Abend länger hell ist. Liebe Grüsse von Regula

  • #9

    Buchbahnhof (Sonntag, 24 Februar 2019 13:03)

    Liebe Tanja,
    das mit dem Board für deine Kraftquellen finde ich eine sehr gute Idee. leider vergisst man im Alltag viel zu häufig gut für sich zu sorgen. Vielleicht erinnert dich das Bord dann daran, beser auf dich acht zu geben. ich bin sehr gespannt, wie du es gestalten wirst.
    Ich wünsche dir einen ruhigen Sonntag
    LG
    Yvonne