Wochenlieblinge am 18.01.2019

Wochenlieblinge, Kraftquelle, Auszeit im Paradies,  Auszeit in der Natur, Wintermagie, verschneiter Wald, verschneiter Winterwald

(Enthält unbezahlte / unbeauftragte Verlinkungen und Werbung)

Über eine Auszeit im Fichtelgebirge, lebendige Beziehungen, Wochenlieblinge für die Seele, viel  frische Luft und einen Ausweg aus dem Alltagstrott.
Schon erstaunlich, dass wir uns bereits in der dritten Woche des Jahres befinden. War nicht gerade erst Silvester?
Gerade noch im Urlaub, hat in dieser Woche der Alltag begonnen. Schule, Arbeit und die üblichen Verpflichtungen stehen wieder an der Tagesordnung und nehmen viel Zeit in Anspruch. Da ist es nicht immer leicht, mir meine Pausen zu nehmen, in denen ich neue Kraft tanken kann. Da sie mir aber sehr wichtig sind, habe ich mir ein paar Gedanken dazu gemacht, wie ich den Dingen, die mir Freude machen, mehr Raum im Alltag gebe. Doch dazu komme ich später in diesem Beitrag.
mehr lesen 0 Kommentare

Wochenlieblinge am 14.12.18

Wochenlieblinge, Kraftquelle, Weihnachtsmarkt entspannt, Weihnachtsmarkt relaxt, Weihnachtsmarkt genießen, Advent ohne Stress, entspannter Advent, Wochenglück, Wintermagie

(Enthält unbezahlte / unbeauftragte Werbung und Verlinkungen)

Über entspannte Stunden beim Plätzchen backen, einen umgedrehten Adventskalender, Magie auf dem Weihnachtsmarkt und Ruckzuck-Kugeln für den Weihnachtsbaum.

 

Huch, der dritte Advent steht schon vor der Tür? Wenn ich mir die Bilder von diesem Wochenrückblick anschaue, sehe ich Plätzchen, Bilder vom Weihnachtsmarkt und Christbaumkugeln. Es ist ein klarer Fall: Weihnachten nähert sich. 
Inhaltlich habe meine Wochenlieblinge etwas abgeändert. Ich bin gespannt, ob Dir die neuen Kategorien gefallen. 
mehr lesen 4 Kommentare

Mein Wochenrückblick am 30.11.18

Freitagslieblinge, Kraftquelle, Auszeit im Paradies,  Auszeit in der Natur, Advent ohne Stress, entspannter Advent, Novembernebel, Wochenglück, Herbstmagie

(Enthält unbezahlte / unbeauftragte Werbung und Verlinkungen)

Über einen Spaziergang auf neuen Wegen, das Finden des "Grünen Fadens", eine leckere Geburtstagstorte und eine Erkältung, die für innige Momente sorgt.

 

Die Tage ziehen ins Land. Morgen ist schon der 1. Dezember und damit beginnt für mich offiziell die Vorweihnachtszeit. Ist es nicht erschreckend, wie schnell die Zeit manchmal vergeht?

Die Tage scheinen immer schneller zu vergehen. Doch es hilft nichts: das Wochenende steht vor der Tür und damit ist es an der Zeit für meinen nächsten Wochenrückblick.

mehr lesen 4 Kommentare